News

Review: dmexco 2016

Am 14. und 15. September waren wir Aussteller der dmexco 2016 in Köln. Zwei spannende Tage voll interessanter Gespräche und Erfahrungen. Lesen Sie in unserem Rückblick, wie wir die Messe erlebt haben.

 

 

Unsere Lösungen für 3D, Augmented Reality und Virtual Reality werden Einkaufserlebnisse und Kaufverhalten nachhaltig verändern. Das beginnt bei 3D-Produktdarstellungen für die aktuellen E-Commerce-Shopsysteme, für Amazon, Alibaba, ebay und unzählige andere, geht weiter bei der optimalen Darstellung von Produkten in Augmented Reality-Apps und wird demnächst in erste Virtual Reality-Shops münden.

 

Daher war klar, dass wir auf der dmexco 2016 im September in Köln – laut Wikipedia die „größte Messe für die Digitale Industrie in Europa“ – als Aussteller durchaus richtig waren. Mit 50.700 Besuchern, 1.013 Ausstellern und 570 Vortragenden auf 15 Bühnen eine, wie wir erleben durften, wirklich spannende, umfassende und zukunftsträchtige Veranstaltung.

 

Auf unserem Messestand haben wir unter anderem Lösungen für die HTC Vive, für die Microsoft HoloLens, Augmented Reality-Apps und ein Virtual Reality-Shop-System vorgestellt und die Besucher konnten selbst damit spielen und die neuen Möglichkeiten erkunden.

 

Ein Angebot, das glänzend angenommen wurde. An beiden Tagen hatten wir alle Hände voll zu tun und konnten den Anfragen von ungezählten Interessenten nach den Möglichkeiten der Zukunft des digitalen Marketings und des Einkaufens kaum nachgekommen. Eine tolle Zeit, die uns gezeigt hat, welch ungeheures Potenzial in unseren Anwendungen steckt, und zugleich wie viele Fragen es rund um Virtual Reality und Augmented Reality noch gibt.

 

Daher stand für uns bereits während der Messe fest: Auch 2017 werden Sie uns – am 13. und 14. September – auf dem Messegelände in Köln als Aussteller der dmexco treffen.

 

Hier noch einige Messe-Impressionen: