News

Panel »Enhancing Sales with AR, VR and Video«

Kleine Nachlese zum Panel »Enhancing Sales with AR, VR and Video« #CES #LasVegas #Conference #HighTechRetail

 

Mit Freude haben wir die Einladung angenommen, einen Beitrag zu diesem Panel der CES-Konferenz zu leisten.

 

Schon spannend, wie Firmen wie SPATIALAND/WALMART und HEWLETT PACKARD das Thema Virtual Reality im Sinne von V-Commerce mit großer Energie zum Konsumenten tragen. Und dies ist hier durchaus im Wortsinne gemeint: der Tatsache, dass es bei Endkunden heute noch vergleichsweise wenige VR-Brillen gibt, wird durch eine lokale Installation in Einkaufszentren Rechnung getragen. Durch VR entsteht so vor Ort in unmittelbarer Nähe zum Geschäft eine innige Bindung zwischen dem Kunden und den Charakteren des DREAMWORKS-Films „How to Train Your Dragon: The Hidden World“. Das Merchandising-Angebot zum Film folgt dann direkt nach dem VR-Erlebnis. Für Interessierte gibt’s hier weitere Details: MEHR INFOS

 

Nicht weniger spannend aber doch ganz anders sind die AR-Aktivitäten von 8TH WALL aus dem Silicon Valley. Ziel ist es hier, jedem Entwickler auf optimale Art und Weise eine Entwicklungsumgebung für komplexe Anwendungen in browserbasierter AR anzubieten und schmackhaft zu machen. Die gezeigten Retail-Beispiele waren schon wirklich beeindruckend. MEHR INFOS

 

Was wir im Rahmen dieses Panels, in seinem Umfeld und an unserem Messestand aus dem Feedback aller, die wir getroffen haben, gelernt haben: Nahezu sämtliche dieser Anwendungen benötigen zu jedem Produkt auf dem Markt einen digitalen Zwilling. Und offenbar sind wir im Moment weltweit der angesagteste Anbieter von Systemen zum hochqualitativen und skalierbaren 3D-Digitalisieren von Produkten. Über das immense Interesse und das unglaublich positive Feedback freuen wir uns sehr!

 

Herzlichen Dank nochmal an Robin Raskin für die Einladung! Wir sind im nächsten Jahr gern wieder dabei.

 

p.s.: Stream zum Panel gibt’s leider noch nicht.

Bildquellen: hightechretailing.com

Tags: