News

Besucher aus dem Bundestag #2: Maik Beermann

Mit Maik Beermann, MdB, war ein ausgemachter Fachmann für den digitalen Wandel im Deutschen Bundestag bei uns zu Gast. Entsprechend neugierig hat er sich all unsere Technologien erspielt. Genau so wünschen wir uns das von unseren Gästen.

 

Wenn man die Produkte unserer Kunden zunächst real in Händen hält und sie danach in AR-Smartphone-Apps, im Web oder mit den verschiedenen AR- und VR-Brillen tatsächlich im virtuellen Raum umherschiebt, von allen Seiten ansehen kann und damit spielt, dann wird der digitale Wandel plötzlich „begreifbar“. Dann steht eine Waschmaschine mitten im Raum oder Schuhe, Elektronikartikel, Leuchten und Regale werden gegriffen und in virtuellen Räumen positioniert.

 

Genau das hat Maik Beermann getan und wir denken, dass der Spaß, den er dabei hatte, auf den Fotos durchaus sichtbar wird.

 

Neben dem großen, echten Interesse aus dem Bundestag an unseren High-Tech-Lösungen waren wir beindruckt von der visionären Energie und der gleichzeitigen Bodenhaftung dieses Abgeordneten. Wie schon bei Herrn Dr. Linnemann zuvor, ist bei uns das gute Gefühl geblieben, dass diese Abgeordneten sich ehrlich für die Zukunft des Mittelstands- und High-Tech-Standorts Deutschland einsetzen.

 

Begleitet wurde Herr Beermann übrigens von Thorsten Niedert und Jörn Lohmann, die die Lokalpolitik am Standort unserer Firmenzentrale repräsentieren.

 

Allen Dreien sagen wir herzlich „Danke!“ und immer wieder gern bei uns.

 

 

www.maik-beermann.de

www.bundestag.de/ada